Fotowettbewerb 2020

Sonderverein der Entenzüchter Deutschlands von 1895 e.V. unterstützt durch Mifuma

Es ist noch kein Foto ist für den Wettbewerb eingereicht worden. Sei der Erste!

Teilnahmebedingungen

1. Veranstalter

Veranstalter des Fotowettbewerbs ist der Sonderverein der Entenzüchter Deutschlands von 1895 e.V.

Vereinsregister:
Amtsgericht Mosbach VR

Vorstand:
Paul-Erwin Oswald
Am Kreuz 18
67578 Gimbsheim

2. Teilnahmeberechtigung

Teilnehmen kann jede natürliche Person, die das 18. Lebensjahr vollendet hat sowie ihren Wohnsitz in Europa hat.

3. Wettbewerbszeitraum

Um ein fairen Wettbewerb durchzuführen ist dieser in zwei Etappen gegliedert.
1. Etappe: Der Wettbewerb startet am 01. August 2018 mit der Möglichkeit Bilder Einzureichen bzw. Hochzuladen. Die Registrierung ist bis zum 31. August möglich.2. Etappe: Vom 01. September bis 14. September beginnt die Bewertung. Jeder Besucher kann in diesem Zeitraum einmal pro Tag und Bild eine Bewertung vornehmen.

Wettbewerbsschluss ist der 14. September 2018 um 23:59 Uhr.

4. Durchführung & Abwicklung

Ein Teilnehmer nimmt am Fotowettbewerb teil, indem er sein Foto, dass er selbst aufgenommen hat, als digitale Bilddatei auf fotowettbewerb.enten-sv.de hochlädt sowie das Formular ausfüllt, den Teilnahmebedingungen zustimmt und auf „Foto hochladen“ klickt.

Bei der Produktion des einzureichenden Fotos ist folgendes zu beachten:

  • Bei der Bildkomposition soll in erster Linie eine Ente oder mehrere Enten erkennbar sein.
    Erlaubt sind jedwede Enten in der Natur oder auch unter Zuchtbedingungen.
  • Die eingereichten Fotos dürfen eine maximale Größe von 5 MB nicht überschreiten und müssen im Dateiformat .jpg, .jpeg oder .png hochgeladen werden.
  • Per Post eingesandte Fotoabzüge oder digitale Bildträger jeglicher Formate werden nicht zum Fotowettbewerb zugelassen. Auch Fotos, die per E-Mail eingereicht werden, können nicht angenommen werden.
  • Erlaubt sind maximal drei Bilder je Teilnehmer.

Die Gewinner werden über ein öffentliches Wahlverfahren / Clickvoting ermittelt. Dabei gewinnt das Bild des Teilnehmers mit den meisten Wahlergebnissen. Eine doppelte Gewinnplatzierung ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden nach Abschluss des Gewinnspiels über die angegebene E-Mail-Adresse benachrichtigt.

5. Preise

  1. Preis - Entenfigur von der Porzellanmanufaktur Hutschenreuther, Höhe 43 cm im Wert von 450,00 € sowie zwei Futtergutscheine je 25 KG von deuka
  2. Preis - Eine edle Fleece-Weste des Sondervereins für Entenzüchter von 1895 e.V. (Größe L oder XL, schwarz mit zwei großen Seitentaschen und vollwaschbar) im Wert von 60,00 € sowie zwei Futtergutscheine je 25 KG von deuka
  3. Preis - zwei Futtergutscheine je 25 KG von deuka

6. Gewinnspiel-Ausschluss

Der Veranstalter behält sich vor, bei dem Verdacht auf Manipulation des Gewinnspiels oder bei der widerrechtlichen Verwendung von Bildwerken einzelne Teilnehmer vom Gewinnspiel auszuschließen.

7. Nutzungsrecht/Rechteübertragung

Der Teilnehmer räumt dem Sonderverein für Entenzüchter Deutschlands von 1895 e.V. das einfache, zeitlich, örtlich und inhaltlich unbeschränkte sowie unterlizenzierbare Recht ein, die hochgeladenen Inhalte zu werblichen und /oder kommunikativen Zwecken zu nutzen, insbesondere sie zu bearbeiten, vervielfältigen, verbreiten, auszustellen, öffentlich wiederzugeben/zugänglich zu machen und/oder auf sonstige Weise zu nutzen. Damit können die Inhalte auch in sozialen Netzwerken im Internet (z. B. Facebook) veröffentlicht werden. Die Beiträge können gekürzt und verändert werden.

8. Rechte Dritter

Die eingereichten Fotos dürfen nicht die Persönlichkeitsrechte, Urheberrechte, Markenrechte oder Rechte an geistigem Eigentum einer dritt(en) Person oder Organisation verletzen. Mit der Einreichung seines Fotos erklärt der Teilnehmer, dass er über alle Rechte an seinem eingereichten Foto verfügt und sein Foto frei von Rechten Dritter ist. Es darf kein Material verwendet werden, an denen Dritte einschließlich Verwertungsgesellschaften wie die GEMA Rechte haben (z. B. Ausschnitte aus anderen Fotos), es sei denn, dem Teilnehmer liegt für die Verwendung eine schriftliche Genehmigung des Rechteinhabers vor. Ist eine Quellennennung Voraussetzung für die Nutzung freier Inhalte, müssen die Quellen im Foto genannt werden. Wenn im Foto eine oder mehrere Personen erkennbar abgebildet sind, müssen die jeweiligen Personen mit der Veröffentlichung einverstanden sein. Die jeweilige Einverständniserklärung ist auf Nachfrage des Sondervereins vorzulegen. Die Teilnehmer müssen Inhaber sämtlicher Verbreitungs- und Verwertungsrechte sein.

9. Haftungsausschluss

Für die Richtigkeit der uns erteilten Auskünfte sind allein die Teilnehmer verantwortlich. Eine Inanspruchnahme durch Dritte verantwortet der Teilnehmer, wenn er Material verwendet, an dem er nicht die Rechte besitzt oder das anderweitig gegen geltendes Recht verstößt. Der Sonderverein für Entenzüchter Deutschlands von 1895 e.V. wird insoweit von der Verpflichtung zur Zahlung eines Schadenersatzes vom Teilnehmer freigestellt. Sollte ein Foto gegen geltendes Recht verstoßen und/oder ein Teilnehmer falsche Angaben machen, stellen die betroffenen Teilnehmer den Veranstalter von jeglicher daraus resultierenden Haftung gegenüber Dritten frei.